Franziska Dillner-Koch

 

 

       ... studierte klassischen Gesang und Gesangspädagogik an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden und ist seit ihrem Abschluss als freischaffende Sängerin und Gesangspädagogin tätig. Ihre Stimme bildete sie bei Christine Skerka, Neil Semer und bei Prof. Renate Stoll, Prof. Eugen Rabine und Uwe Götz am Rabine-Institut Walheim, wo sie von 2011 bis 2014 ein Studium zur funktionalen Stimmpädagogin nach Rabine absolvierte. Franziska Dillner-Koch arbeitet mit den verschiedensten Ensembles zusammen und war musikalisch bisher in Deutschland, Italien, der Schweiz und der Ukraine unterwegs. 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Duo Sanguitar